PERSÖNLICH

Geboren 1985 und aufgewachsen im Aachener Raum, hat es mich nach dem Studium der Geschichte, Germanistik und des Staatsrechts in Bonn und Wien beruflich nach Düsseldorf verschlagen. Mehrere Jahre lang war ich als hauptberuflicher Redenschreiber in Politik tätig und mache nun Bereich Public Affairs. Seit vielen Jahren habe ich Erfahrung damit, vor Menschen zu reden und weiß, wie Rhetorik geschickt eingesetzt wird, um Menschen zu begeistern. In meiner Freizeit reise ich gerne und viel, lerne neue Länder und Kulturen kennen. Oper, Theater und Kunst interessieren mich. Jeder Tag ist neu und einzigartig.

 

QUALIFIKATIONEN

Reden und Grußworte zu verfassen oder selbst vor Publikum zu präsentieren bestimmen meinen Arbeitsalltag. Egal ob vor 10 oder 600 Zuhörern, bereits häufig konnte ich „auf der Bühne“ stehen. Egal ob kulturelle, historische oder gesellschaftliche Themen, ich kann Ihnen ein breites Spektrum bieten. Dabei geht es darum, den richtigen Nerv zu finden, nicht nur das Ohr, sondern das Herz des Publikums zu erreichen. Jede Veranstaltung ist anders, jeder Kreis will ganz eigen angesprochen werden. Das praktiziere ich seit nunmehr 15 Jahren.

Darüber hinaus habe ich verschiedene Kurse zu Rhetorik und Stil&Etikette absolviert und bin auf diesem Gebiet weiterhin als Trainer tätig.

 

REFERNZEN

Hochzeiten

Politik

Museen

Wissenschaft

Verbände

Studentenverbindungen

Private Anlässe